Auftaktfest: SUMMER SCHOOL SÜDTIROL

SummerSchool2018

 

Konstant kämpferisch im Sinne einer gleichberechtigten Gesellschaft. Frauenengagement in Südtirol seit den 70er-Jahren: Initiativen, Verbände, Schutzräume, Frauenarchive – die Gründerinnen stellen sich vor. In allen Bereichendrängten Frauen in die Öffentlichkeit und kämpften für die berufliche und gesellschaftliche Gleichstellung. Sie solidarisierten sich, brachen die Tabus, traten ein gegen die häusliche und sexualisierte Gewalt an Frauen, stellten sich gegen die strukturelle Vergesslichkeit angesichts der Leistungen und Errungenschaften von Frauen. Was hat sich verändert und wie sehen sie die Entwicklung heute?

MIT
Tanja Slijvar (Lesung), Frauenmuseum Meran, Frauenarchiv Bozen, Frauenhaus Brixen, Aied, Donne Nissà, Sophie Krier und viele mehr.

MODERATION
Angelika Burtscher, Christine Helfer, Maria C. Hilber, Lisa Mazza, Maxi Obexer