Daniele Lupo

geb. in Heidelberg (DE), lebt und arbeitet in Bozen, seit 2003 betreibt er gemeinsam mit Angelika Burtscher das Design Studio Lupo&Burtscher und Lungomare. Sein Interesse liegt darin, die Zusammenhänge von Gestaltung und Kultur und ihren physischen, sozialen und politischen Kontexten zu untersuchen, die Grenzen zwischen Design, Architektur, Stadtplanung, Kunst und Theorie zu hinterfragen und diese Disziplinen miteinander zu verknüpfen.