Shilpa Gupta

geb. 1976 in Indien; die Künstlerin lebt in Mumbai. Sie benutzt interaktives Video, Webseiten, Objekte, Fotografien, Musik- und öffentliche Performances um subversiv Themen wie Sehnsucht, Religion und Sicherheit zu behandeln.